Lernen mit Blogs

Seminar Lernen2.0 mit Web 2.0

Wikipedia in der Schule

<!– @page { size: 21cm 29.7cm; margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } –>

Der Artikel „Wikipedia in der Schule“ dient als Leitfaden für Lehrer und Dozenten beim Einsatz von Wikipedia im Unterricht. Nach dem Hinweis, dass es sich bei Wikipedia um eine Wissensplattform und nicht um kostenlosen Webspace für Unterricht handelt, gibt der Autor Beispiele, wie man die Wikipedia sinnvoll im Unterricht einsetzen kann. Da es noch nicht zu jedem Fach ausreichend Artikel gibt, sollte man sich zunächst damit beschäftigen, welche Artikel zu dem jeweiligen Themengebiet existieren. Wichtig ist auch darauf hinzuweisen, dass alle Artikel dem Wikipedia-Standard entsprechen müssen und somit falsche Angaben oder ungute Formulierungen überarbeitet oder gelöscht werden.
Wikipedia ist für folgende Einsätze im Unterricht nutzbar:
• der Unterrichtsvorbereitung:
hier hat die Zentrale für Unterrichtsmedien (ZUM) sogar eine eigene Wikipedia (Zum-Wiki) aufgesetzt
• Wikipedia als Nachschlagewerk:
es existieren bereits Artikel in Wikipedia für die Fächer Mathematik, Chemie, Englisch, Politische Bildung für die Berufsschule und Wirtschaft für die Schule. Diese sind sowohl für die Lehrer zur Unterrichtsvorbereitung, als auch beispielsweise zur Recherche von Definitionen oder anderen Begriffen durch die Schüler nutzbar.
• Wikipedia im bilingualen Unterricht
da Wikipedia in vielen Sprachen existiert können Lerninhalte in verschiedenen Sprachen recherchiert und dargestellt werden. Des Weiteren wären auch Übersetzungen von noch nicht in der Sprache existierenden Artikeln denkbar
• Sicherung von Referaten und Unterrichtsinhalten
Gerade im Bereich von Schule und Universität fehlen noch einige wichtige Artikel in Wikipedia. Diese könnten durch gemeinsames erarbeiten oder Referate in Wikipedia eingestellt werden. Auch eine Kooperation mit anderen Schulen ist hier denkbar.
Damit der Einsatz von Wikipedia ein Erfolg wird sollte der Lehrer sich ein Benutzerkonto anlegen um darüber mit anderen Nutzern in Kontakt treten zu können. Ein Projekt sollte immer in der deutschen Mailingliste angemeldet werden und die Schüler über die Grundregeln beim bearbeiten von Wikipedia insbesondere der Schutz von Urheberrechten unterrichtet werden.

Advertisements

10. Juli 2008 - Posted by | Artikelzusammenfassung |

2 Kommentare »

  1. Hallo Gromopila,

    ich finde deine Zusammenfassung sehr interessant. Ich wusste vor allem nicht, dass es einen Wikipedia-Standard gibt, den alle Artikel erfüllen müssen. Trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob dieser Standard genügt, um Wikipedia tatsächlich als wissenschaftliche Quelle anzuführen und zu nutzen, denn die Überprüfung aller Angaben und Artikel ist sicher sehr aufwändig.

    Viele Grüße,
    Juliane

    Kommentar von juliane84 | 10. Juli 2008 | Antwort

  2. Auch ich denke, dass es sehr zweifelhaft ist, dass der „Wikipedia-Standard“ immer angewendet werden kann. Außerdem braucht es auch seine Zeit, bis Artikel gelesen und verbessert werden und es kann dann immer noch nicht ausgeschlossen werden, dass der Korrektor zuverlässige Angaben macht.

    Kommentar von haribo1986 | 11. Juli 2008 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: